Logo Lagerhaus Pfeil
08 / 2022
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031 

Das Kulturzentrum Lagerhaus ist ein offenes Haus für stadtkulturelle Innovationsprozesse und Projektideen. Die gemeinnützige öffentlich geförderte Einrichtung ist offen für Kulturschaffende, Umweltaktive, Menschen mit Migrationshintergrund und Bildungsinteressierte, offen für Gäste, Freunde, Förderer sowie auch offen für Anregungen und Kritik…

Schließen
Logo Lagerhaus

Las Kumbia Queers

Samstag, 13.08.2022 / 17:30 Uhr im lila laube

Die energiegeladenen Frauen aus Argentinien bestechen seit über zehn Jahren mit ihrem unvergleichlich wunderbaren musikalischen Mix. Ihr neuestes …

Logo Lagerhaus

Las Kumbia Queers

Samstag, 13.08.2022 / 17:30 Uhr im lila laube

Die energiegeladenen Frauen aus Argentinien bestechen seit über zehn Jahren mit ihrem unvergleichlich wunderbaren musikalischen Mix. Ihr neuestes Album „La oscuridad bailable“ ist gespickt mit Tropipunk Rythmen, die zwar der Cumbia nicht untreu werden aber merklich mehr Ausflüge in neue elektronische Sphären wagen. Thematisch ist das Album eine Gratwanderung zwischen persönlichen Themen und einer kritischen Anklage der neoliberalen Politik, die Argentinien derzeit eine weitere Wirtschafts- und damit soziale Krise beschert. Support: Älice (Chefboss).
Early Bird Ticket für 10 Euro zzgl. Gebühren bei eventim-light

Logo Lagerhaus

LGoony

Samstag, 20.08.2022 / 20:00 Uhr im saal

Verlegt vom 8.5.20. The Tour Formerly Known As Go Green Tour 2022. Als LGoony Anfang 2015 mit dem „Spacetape Vol1″ auf der Ra…

Logo Lagerhaus

LGoony

Samstag, 20.08.2022 / 20:00 Uhr im saal

Verlegt vom 8.5.20. The Tour Formerly Known As Go Green Tour 2022. Als LGoony Anfang 2015 mit dem „Spacetape Vol1″ auf der Rap-Landkarte auftauchte, war das für die Szene gleichsam irritierend wie erfrischend. Sein unverkrampfter, innovativer Autotune-808 Sound, die Angeber-Texte und seine Anti-Haltung verschafften ihm schnell Anerkennung und Aufmerksamkeit weit über die Rap-Szene hinweg. Mittlerweile hat LGoony unzählige Festivals gespielt, tourte 3 Mal durch ausverkaufte Hallen in Deutschland, Österreich und der Schweiz und veröffentlichte weiterhin Mixtapes und EPs. Bei Kennern steht sein Name seit Tag 1 für Abriss.
Tickets für 22 Euro zzgl. Gebühren bei eventim

Logo Lagerhaus

Hotel Rimini

Donnerstag, 25.08.2022 / 20:00 Uhr im saal

Die Zeit schlägt mich tot, aber ich schlag zurück-Tour 2022. Im Herbst 2020 haben sich die sechs Bandmitglieder von Hotel Rimini am Stadtrand von…

Logo Lagerhaus

Hotel Rimini

Donnerstag, 25.08.2022 / 20:00 Uhr im saal

Die Zeit schlägt mich tot, aber ich schlag zurück-Tour 2022. Im Herbst 2020 haben sich die sechs Bandmitglieder von Hotel Rimini am Stadtrand von Leipzig zusammengefunden und arbeiten seitdem an deutschsprachiger Musik, die sich irgendwo im Spannungsfeld zwischen Isolation Berlin, Hildegard Knef und The Velvet Underground bewegt. Die musikalischen Wurzeln der Band kann man auch ohne botanische Expertise als weit verästelt bezeichnen. E-Gitarre, Kontrabass und Drums vermischen sich mit Cello und Violine; Klavier und Akustikgitarre treffen auf Effektgerät und Glockenspiel. Auch die prägnante Stimme von Julius Forster und dessen Songtexte nehmen einen hohen Stellenwert ein.
Tickets für 12 Euro zzgl. Gebührten bei eventim

Logo Lagerhaus

SPH Music Masters

Freitag, 26.08.2022 / 19:00 Uhr im saal

Die SPH Music Masters sind eine der bedeutendsten Nachwuchswettbewerbe in Deutschland und bieten den vielversprechendsten…

Logo Lagerhaus

SPH Music Masters

Freitag, 26.08.2022 / 19:00 Uhr im saal

Die SPH Music Masters sind eine der bedeutendsten Nachwuchswettbewerbe in Deutschland und bieten den vielversprechendsten Nachwuchskünstlern eine Plattform, sich einem großen Publikum zu präsentieren. Immer mehr „neutrales“ Publikum besucht die Konzerte der SPH Music Masters. Und auch die Meinung der Besucher ist gefragt – sie können mit ihrer Erst- und Zweitstimme 50% des Ergebnisses beeinflussen und ihre Favoriten in die nächste Runde voten – Spannung garantiert Weitere Informationen gibt es unter SPH Music Masters Die SPH Music Masters sind auch für den kleinen Geldbeutel von Schülern und Studenten erschwinglich, Karten kosten lediglich 7€ (bei den Bands und an der Abendkasse). Teilnehmer: Mars & Marbles, Dalarna, Unterneuland, Koro Boni, Freeboy Biz, Nathan.KNK.

Logo Lagerhaus

Out Loud

Mittwoch, 31.08.2022 / 20:00 Uhr im saal

In unserer Gesellschaft wird Weiblichkeit gleichgesetzt mit Fürsorglichkeit. Frauen sind, ob in der Familie, in Beziehungen oder im Beruf, zustän…

Logo Lagerhaus

Out Loud

Mittwoch, 31.08.2022 / 20:00 Uhr im saal

In unserer Gesellschaft wird Weiblichkeit gleichgesetzt mit Fürsorglichkeit. Frauen sind, ob in der Familie, in Beziehungen oder im Beruf, zuständig für emotionale Zuwendung, für Harmonie, Trost und Beziehungsarbeit. Und kämpfen jeden Tag gegen emotionale und sexuelle Verfügbarkeitserwartungen. In ihrem Buch „Die Erschöpfung der Frauen. Wider die weibliche Verfügbarkeit“ wendet sich die Geschlechterforscherin Franziska Schutzbach gegen ein misogynes System, das von Frauen alles erwartet und nichts zurückgibt. Out Loud findet in Kooperation mit dem Bremer Literaturkontor statt und wird gefördert durch den Senator für Kultur, die Waldemar-Koch-Stiftung, die Karin und Uwe Hollweg Stiftung, die Landeszentrale für Politische Bildung und wird präsentiert von Bremen Zwei.
Tickets für 10 Euro (ermäßigt 8 Euro) bei eventim

Logo Lagerhaus

Panteón Rococó

Donnerstag, 01.09.2022 / 21:00 Uhr im saal

Ofrenda Tour. Mit ihrem neunten Studioalbum „Ofrenda“ im Gepäck durchlebt das Kollektiv aus Mexico City im 27sten Bandjahr eine unglaubliche R…

Logo Lagerhaus

Panteón Rococó

Donnerstag, 01.09.2022 / 21:00 Uhr im saal

Ofrenda Tour. Mit ihrem neunten Studioalbum „Ofrenda“ im Gepäck durchlebt das Kollektiv aus Mexico City im 27sten Bandjahr eine unglaubliche Reise. Pünktlich zum Album Release im Dezember 2021 konnte die Band ihre aufgrund der Pandemie verschobenen drei ausverkauften Jubiläumskonzerte nachholen und im Foro Sol in Mexico City, vor insgesamt 150.000 Besucher:innen spielen. Panteón Rococó ist somit die erste lateinamerikanische Rockband, die diesen Erfolg für sich verbuchen kann. Panteón Rococó lenkt mit ihrer Musik weiterhin Aufmerksamkeit auf gesellschaftliche Missstände. Mit ihren sieben Videos zum aktuellen Album, werden Geschichten von Familien erzählt, die auf die Rückkehr ihrer gewaltsam „verschwunden“ Angehörigen warten.
Tickets für 26 Euro zzgl. Gebühren bei eventim und tickettoaster

Logo Lagerhaus

Bruckner

Donnerstag, 08.09.2022 / 20:00 Uhr im saal

Hier Tour. Zwischen Pop und Indie, Konzept und Freiheit, Weiterentwicklung und sich-treu-bleiben: Bruckner haben akzeptiert, dass es im Leben kein …

Logo Lagerhaus

Bruckner

Donnerstag, 08.09.2022 / 20:00 Uhr im saal

Hier Tour. Zwischen Pop und Indie, Konzept und Freiheit, Weiterentwicklung und sich-treu-bleiben: Bruckner haben akzeptiert, dass es im Leben kein richtig oder falsch gibt und dass man sich musikalisch keine Grenzen setzen oder in Schubladen passen muss. Sie verbinden Zeitgeist und zeitlos, Indiepop und Rap-Flows, Autotune und Akustik-Balladen, Gitarren und 808s. Ihre stetig wachsende Fanbase ist dabei so divers wie ihr Genremix und liebt sie für jede einzelne dieser Facetten.
Tickets für 23 Euro incl. Gebühren bei eventim

Logo Lagerhaus

Soccer Mommy

Dienstag, 13.09.2022 / 20:00 Uhr im saal

Die in der Schweiz geborene und in Nashville aufgewachsene Sophie Allison war erst 20 Jahre alt, als sie 2018 „Clean“ veröffentlichte, ihr fes…

Logo Lagerhaus

Soccer Mommy

Dienstag, 13.09.2022 / 20:00 Uhr im saal

Die in der Schweiz geborene und in Nashville aufgewachsene Sophie Allison war erst 20 Jahre alt, als sie 2018 „Clean“ veröffentlichte, ihr fesselndes Studio-Debüt als Soccer Mommy. „Sometimes, Forever“, das fesselnde neue Soccer Mommy-Album untermauert Sophies Status als eine der begabtesten Songwriterinnen, die derzeit Rockmusik machen. Mit cleveren Anspielungen auf Synthie-Subgenres wie New Wave und Gothic erweitert Sophie Allison die Grenzen ihrer Ästhetik, ohne dabei die schonungslose Lyrik und die süchtig machenden Melodien aufzugeben, die Soccer Mommy-Songs so leicht zur Besessenheit werden lassen.
Tickets für 19 Euro zzgl. Gebühren bei TixforGigs, eventim

Logo Lagerhaus

Tobias Ginsburg

Freitag, 16.09.2022 / 20:00 Uhr im saal

Die letzten Männer des Westens. Ein Abend zwischen Vortrag und Lesung, Comedy und politischen Abgründen. Seit Jahren recherchiert der Schriftstel…

Logo Lagerhaus

Tobias Ginsburg

Freitag, 16.09.2022 / 20:00 Uhr im saal

Die letzten Männer des Westens. Ein Abend zwischen Vortrag und Lesung, Comedy und politischen Abgründen. Seit Jahren recherchiert der Schriftsteller Tobias Ginsburg undercover: Er schleust sich da ein, wo man wirklich keinen Fuß hinsetzen sollte! Er infiltrierte rechtsextreme und fundamentalistische Netzwerke, schlich sich bei faschistischen Burschenschaften und der „Neuen Rechten“ ein, besuchte die „Alt-Right“ in den USA, lebte in Reichsbürgersekten oder begleitete auch mal monatelang Nazi-Rapper bei der Rekrutierung junger Männer. Über all das geht es in seinem neuen Buch „Die letzten Männer des Westens“.
Tickets für 13 Euro zzgl. Gebühren bei tickettoaster und eventim

Logo Lagerhaus

Akne Kid Joe

Samstag, 17.09.2022 / 20:00 Uhr im saal

Akne Kid Joe sind der picklige kleine Scheißer aus der ersten Reihe und allergisch auf voll viel, u.A. auf „Summer of 69“ von Bryan Adams. Muk…

Logo Lagerhaus

Akne Kid Joe

Samstag, 17.09.2022 / 20:00 Uhr im saal

Akne Kid Joe sind der picklige kleine Scheißer aus der ersten Reihe und allergisch auf voll viel, u.A. auf „Summer of 69“ von Bryan Adams. Mukke zwischen dilettantischem Schrammelpunk, NDW und Classic-Rock. Textlich zwischen Kartoffelstampfer, Shitstorm und Traumabewältigung.
Tickets für 16 Euro zzgl. Gebühren bei TixforGigs

Logo Lagerhaus

Out Loud

Mittwoch, 21.09.2022 / 20:00 Uhr im saal

Am 15. August 2021 erobern die Taliban die afghanische Hauptstadt Kabul. In diesen Tagen schaut die ganze Welt in Richtung Afghanistan. Heute ist f…

Logo Lagerhaus

Out Loud

Mittwoch, 21.09.2022 / 20:00 Uhr im saal

Am 15. August 2021 erobern die Taliban die afghanische Hauptstadt Kabul. In diesen Tagen schaut die ganze Welt in Richtung Afghanistan. Heute ist für die meisten längst Gras über die Sache gewachsen. Das Schicksal der in Afghanistan Verbliebenen scheint nicht mehr relevant. Nahid Shahalimi und Mariam T. Azimi sind zwei Autorinnen, die gegen das Verdrängen ankämpfen. Mariam T. Azimi mit ihrem Roman „Tanz zwischen zwei Welten“, und Nahid Shahalimi mit „Wir sind noch da! Mutige Frauen aus Afghanistan“. Out Loud findet in Kooperation mit dem Bremer Literaturkontor statt und wird gefördert durch den Senator für Kultur, die Waldemar-Koch-Stiftung, die Karin und Uwe Hollweg Stiftung, die Landeszentrale für Politische Bildung und wird präsentiert von Bremen Zwei.
Tickets für 10 Euro (ermäßigt 8 Euro) bei eventim

Logo Lagerhaus

Das Paradies

Freitag, 23.09.2022 / 20:00 Uhr im saal

So ein doppelter Boden ist schon faszinierend. In dem engen Zwischenraum lagern oft gut gehütete Geheimnisse und Kostbares. Magier lassen im doppe…

Logo Lagerhaus

Das Paradies

Freitag, 23.09.2022 / 20:00 Uhr im saal

So ein doppelter Boden ist schon faszinierend. In dem engen Zwischenraum lagern oft gut gehütete Geheimnisse und Kostbares. Magier lassen im doppelten Boden gerne Dinge verschwinden. Vielleicht ist es kein Zufall, dass Florian Sievers, alias „Das Paradies“, ausgerechnet während seiner Arbeit an seinem neuen Album „Transit“ einen zweiten Boden in seinem Leipziger Studio eingezogen hat. Dem Zweitling haftet auch etwas Rätselhaftes und zugleich Magisches an. Es sind die Kontraste, die Zwischenräume, die Das Paradies ständig sucht und findet. Über dem gesamten Album „Transit“ schwebt eine schwer zu greifende Klangwolke, an allen Ecken und Enden knarzt, zirpt und flackert es, mal bedrohlich, mal unheimlich und melancholisch, dann wieder wohlig warm.
Tickets für 19 Euro zzgl. Gebühren bei eventim

Logo Lagerhaus

DJ Hornhaut Live Band

Sonntag, 25.09.2022 / 17:45 Uhr im saal

Burnout Ostwest, scheitern.dreitausend Frühkonzert am Sonntag. Falls du Montag arbeiten musst. Die DJ Hornhaut Live Band covert L…

Logo Lagerhaus

DJ Hornhaut Live Band

Sonntag, 25.09.2022 / 17:45 Uhr im saal

Burnout Ostwest, scheitern.dreitausend Frühkonzert am Sonntag. Falls du Montag arbeiten musst. Die DJ Hornhaut Live Band covert Lieder von ihrem Sänger DJ Hornhaut, die zum Kanon gegenwärtiger Subkultur gehören. Mit Gitarre, Bass, Schlagzeug und Keyboards führt die Liveband den elektronischen Sound ihres Originals durch die Klangwelten von Rock, Soul und Jazz bis hin zu Ska und Punk. Burnout Ostwest, die Band im Zeitalter ihrer technischen Reproduzierbarkeit. Playback gegen Deutschland. scheitern.dreitausend sind wütender als Benzinpreise, schöner als die Alpen und so langweilig wie Kniffeln.
Tickets für 13 Euro zzgl. Gebühren bei TixforGigs

Logo Lagerhaus

Passepartout

Donnerstag, 29.09.2022 / 20:00 Uhr im saal

Passepartout ist eine Live-Band. Ob vor tausenden Menschen in ausverkauften Hallen oder als Guerilla-Aktion in den Einkaufsstraßen, was zählt, is…

Logo Lagerhaus

Passepartout

Donnerstag, 29.09.2022 / 20:00 Uhr im saal

Passepartout ist eine Live-Band. Ob vor tausenden Menschen in ausverkauften Hallen oder als Guerilla-Aktion in den Einkaufsstraßen, was zählt, ist die Crowd und die geballte Energie. Dicke Bässe, organische Melodien und ausgefeilte Reime prägen das Soundbild der Band. Auf der Bühne verschmelzen die Musiker_innen schließlich zu einer Einheit: Jeder Part greift ineinander und die Menge zieht mit. 2016 erschien ihr Debütalbum „Kiosque“,auf dem sie sich mit gesellschaftskritischen Themen auseinandersetzen und ihren Sehnsüchten, wie Reiselust und Fernweh, nachgehen. Mit der Roadtrip-Hymne „Bulli“ kam 2020 endlich Nachschub. Der Song ist eine Liebeserklärung an das treue Gefährt und die damit verbundenen Abenteuer in die Ferne.
Tickets für 14 Euro zzgl. Gebühren

Logo Lagerhaus

Tristan Brusch

Freitag, 30.09.2022 / 20:00 Uhr im saal

Der Wahl-Berliner spielt mehr als nur Gitarre, er singt, haucht, spuckt, macht unendlich Schönes wie Hässliches sichtbar. Geschont wird man woand…

Logo Lagerhaus

Tristan Brusch

Freitag, 30.09.2022 / 20:00 Uhr im saal

Der Wahl-Berliner spielt mehr als nur Gitarre, er singt, haucht, spuckt, macht unendlich Schönes wie Hässliches sichtbar. Geschont wird man woanders.Tristan Bruschs Talent entfaltet sich erst komplett, wenn man ihn auf der Bühne erlebt. Er schont sich nicht, nicht das Publikum, einfach so bei einem Bier nebendran sitzen, das ist hier nicht drin. Bühnenmagie, das ist ein Wort fürs nächste Mal Scrabble, aber bei einem Tristan Brusch Konzert bekommt man eine Ahnung, was das tatsächlich bedeuten könnte.
Tickets für 20 Euro zzgl. Gebühren bei eventim und Nordwest-Ticket

Logo Lagerhaus

Espana Circo Este

Samstag, 01.10.2022 / 20:00 Uhr im saal

Die fünfköpfige Musik Karawane begeistert mit einem einzigartigen und originellen Sound. Espana Circo Este mischen Balkan Beats mit HipHop, Rap u…

Logo Lagerhaus

Espana Circo Este

Samstag, 01.10.2022 / 20:00 Uhr im saal

Die fünfköpfige Musik Karawane begeistert mit einem einzigartigen und originellen Sound. Espana Circo Este mischen Balkan Beats mit HipHop, Rap und Tango-Punk Einflüssen mal mit Geige, mal mit Akkordeon, in einer wunderbar frischen Art. In Italien teilten sie die Bühne bereits unter anderem mit Manu Chao und Gogol Bordello. In Bremen waren sie vor einigen Jahren eine der ganz großen Überraschungen auf der Breminale. Im Gepäck haben sie ihre 2020 erschienene CD „Machu Picchu“. Der Videoclip der Single “Dormo Poco e Sogno Molto”–directed by Paolo Santamaria- hat bereits verschiedene Preise bei einigen Internationalen Kurzfilmfestivals gewonnen.
Tickets für 15 Euro zzgl. Gebühren bei eventim

Logo Lagerhaus

Out Loud

Mittwoch, 12.10.2022 / 20:00 Uhr im saal

Im Durchschnitt entscheidet sich jede vierte Frau einmal im Leben dafür, eine Schwangerschaft abzubrechen, und doch spricht kaum eine Betroffene d…

Logo Lagerhaus

Out Loud

Mittwoch, 12.10.2022 / 20:00 Uhr im saal

Im Durchschnitt entscheidet sich jede vierte Frau einmal im Leben dafür, eine Schwangerschaft abzubrechen, und doch spricht kaum eine Betroffene darüber – weder öffentlich, noch im Privaten. Aggressiv geführte Debatten und eine unklare rechtliche Situation bestimmen den gesellschaftlichen Umgang mit einem höchst persönlichen Thema. „(K)eine Mutter“ von Jeanne Diesteldorf erzählt die Geschichten von zwölf Frauen, die abgetrieben haben. Out Loud findet in Kooperation mit dem Bremer Literaturkontor statt und wird gefördert durch den Senator für Kultur der Freien Hansestadt Bremen, die Waldemar-Koch-Stiftung, die Karin und Uwe Hollweg Stiftung, die Landeszentrale für Politische Bildung Bremen und wird präsentiert von Bremen Zwei.
Tickets für 10 Euro (ermäßigt 8 Euro) bei eventim

Logo Lagerhaus

Dÿse

Donnerstag, 13.10.2022 / 20:00 Uhr im saal

Verlegt vom 16.4.22. Flüstern, Grollen, Scheppern, Abfahrt. Von der emotionalen wie detailgeladenen Musik des Berliner Noise-Rock…

Logo Lagerhaus

Dÿse

Donnerstag, 13.10.2022 / 20:00 Uhr im saal

Verlegt vom 16.4.22. Flüstern, Grollen, Scheppern, Abfahrt. Von der emotionalen wie detailgeladenen Musik des Berliner Noise-Rock-Duos mag man sich zwar immer wieder gern niederstrecken lassen, doch es geht hier um so viel mehr als um bloße Überwältigung. Das neue Album „Widergeburt“ verdichtet das Prinzip Dÿse dabei wie noch nie; ein Ameisenhaufen aus großen, kleinen und verdammt abgedrehten Ideen. Die größte Leistung von „Widergeburt“ dürfte allerdings sein, dass diese entfesselte Energie, die ihre Live-Auftritte zu einer Mischung aus Auffahrunfall und Ekstase werden lässt, noch nie unmittelbarer auf Band gepresst wurde.
Tickets für 18 Euro zzgl. Gebühren bei Krasser Stoff, eventim

Logo Lagerhaus

Dagobert

Samstag, 15.10.2022 / 20:00 Uhr im saal

Dagobert hat einen Lauf. Ein gutes Jahr nach seinem so breitgefächerten wie persönlichen Album „Jäger“ legt der Schweizer Chansonnier mit se…

Logo Lagerhaus

Dagobert

Samstag, 15.10.2022 / 20:00 Uhr im saal

Dagobert hat einen Lauf. Ein gutes Jahr nach seinem so breitgefächerten wie persönlichen Album „Jäger“ legt der Schweizer Chansonnier mit seinem fünften Werk „Bonn Park“ Zeugnis eines durch und durch inspirierten Künstlers ab. Er erzählt seine Geschichten über aussichtslose Beziehungen diesmal mit so viel Humor und Gefühl, dass sich jede und jeder darin wiederfinden wird. Mit „Ich Will Ne Frau Die Mich Will“ und „Du Fehlst Mir“ liefert er zudem Hits, die in jeder sinnvollen Welt monatelang an der Spitze der Charts verharren müssten.
Tickets für 18 Euro zzgl. Gebühren bei TixforGigs

Logo Lagerhaus

Soft Machine

Mittwoch, 19.10.2022 / 20:00 Uhr im saal

Soft Machine ist eine der größten britischen Avantgarde-/Jazz-Rock Bands aller Zeiten. Ihre Musik, von ihren ersten Auftritten als psychedelische…

Logo Lagerhaus

Soft Machine

Mittwoch, 19.10.2022 / 20:00 Uhr im saal

Soft Machine ist eine der größten britischen Avantgarde-/Jazz-Rock Bands aller Zeiten. Ihre Musik, von ihren ersten Auftritten als psychedelische Band, die Zeitgenossen von Syd Barrett’s Pink Floyd und der Jimi Hendrix Experience waren und mit ihnen die Bühne teilten, bis hin zu einer der bekanntesten europäischen „Fusion“-Bands, hat mehrere Generationen von Bands beeinflusst. Die Band spielt sowohl Material aus dieser Ära als auch viele zeitgenössische Werke, wie sie auf ihrem aktuellen Album „Hidden Details“ zu hören sind, das 2018, genau 50 Jahre nach der Veröffentlichung des Debütalbums „The Soft Machine“ von 1968, erschien.
Tickets für 35 Euro zzgl. Gebühren bei eventim, Reservix, Nordwest-Ticket

Logo Lagerhaus

Ruts DC

Donnerstag, 20.10.2022 / 20:00 Uhr im saal

Ruts DC kommen zum dritten Mal nach Bremen. Natürlich spielen sie alle Hits ihrer Punkrock Zeit wie „Jah War“, „Starring At The Rudeboy“ u…

Logo Lagerhaus

Ruts DC

Donnerstag, 20.10.2022 / 20:00 Uhr im saal

Ruts DC kommen zum dritten Mal nach Bremen. Natürlich spielen sie alle Hits ihrer Punkrock Zeit wie „Jah War“, „Starring At The Rudeboy“ und selbstverständlich „Babylon’s Burning“. Ende der 70er-Jahre machten sich in England vier Schulfreunde aus London daran, Punk mit Roots-Reggae zu verbinden: The Ruts. Der Band um Sänger Malcolm Owen gelang nicht nur eine zuvor ungehörte Symbiose aus Rock und Reggae, sondern mit Babylon’s Burning 1979 auch ein Top-Ten-Hit. Nach Owens Herointod 1980 benannte sich die Band in Ruts DC um und veröffentlichte noch zwei Alben bis zu ihrer Auflösung. Seit 2008 ist die Band wieder aktiv und bezeichnet ihren Stil mittlerweile als Dub-Rock.
Tickets für 17 Euro zzgl. Gebühren eventim.

Logo Lagerhaus

Lola Marsh

Freitag, 21.10.2022 / 20:00 Uhr im saal

Verlegt vom 13.11.21. Lola Marsh stehen für Pophits, warme Harmonien und smarte Texte. Die aus Tel Aviv stammende Band wurde 2013…

Logo Lagerhaus

Lola Marsh

Freitag, 21.10.2022 / 20:00 Uhr im saal

Verlegt vom 13.11.21. Lola Marsh stehen für Pophits, warme Harmonien und smarte Texte. Die aus Tel Aviv stammende Band wurde 2013 von Gil Landau (Gitarren, Keyboards) und Yael Shoshana Cohen (Gesang) gegründet. Zusammen mit ihrer 5-köpfigen Band machten sie beim Primavera Sound 2014 zum ersten Mal in großem Stil auf sich aufmerksam. Es folgten Festivalauftritte, wie beim Exit und Pukkelpop und eine große Europatour. Das Debütalbum „Remember Roses“ erschien im Juni 2017; die Single „Wishing Girl“ wurde ein Europa-weiter Fan-Favorit und stieg in Deutschland bis in die Top 40 Airplay Charts.
Tickets für 20 Euro zzgl. Gebühren bei eventim, ticketmaster

Logo Lagerhaus

Jaya The Cat

Samstag, 22.10.2022 / 20:00 Uhr im saal

Roots-Reggae, Ska, Punkrock: Die drei Hauptzutaten des Cocktails, den Jaya The Cat zusammenmischen sind nicht nur sommerlich smooth, sondern auch m…

Logo Lagerhaus

Jaya The Cat

Samstag, 22.10.2022 / 20:00 Uhr im saal

Roots-Reggae, Ska, Punkrock: Die drei Hauptzutaten des Cocktails, den Jaya The Cat zusammenmischen sind nicht nur sommerlich smooth, sondern auch mit klarer Kante und politisch motiviert. Die wechselnden Anteile aus krachigem Punkrock, rootsigen Classic-Reggae-Licks und energetischem Ska ergänzen Frontmann Geoff Lagadec und seine Partygemeinde um Versatzstücke aus Blues, Soul, Dub, Dancehall und HipHop. Hauptsache das Ergebnis ist laut, hat Drive und macht auf jeder Party eine gut groovende Figur.
Tickets für 24 Euro zzgl. Gebühren bei eventim

Logo Lagerhaus

Das Lumpenpack

Donnerstag, 27.10.2022 / 20:00 Uhr im modernes

Es läuft furios für Max Kennel und Jonas Frömming. Gemeinsam sind die beiden vehement auf dem Weg nach oben. Wem bisher noch nicht klar gewesen …

Logo Lagerhaus

Das Lumpenpack

Donnerstag, 27.10.2022 / 20:00 Uhr im modernes

Es läuft furios für Max Kennel und Jonas Frömming. Gemeinsam sind die beiden vehement auf dem Weg nach oben. Wem bisher noch nicht klar gewesen sein sollte, dass wir es hier mit einer der gewitztesten, leidenschaftlichsten und ganz einfach besten Rockbands der Republik zu tun haben, weiß das genau und endgültig jetzt. Denn an „emotions“, dem fünften Studioalbum dieser nahtlos humorigen jungen Herren, ist kein Vorbeikommen. Nach dem 2019-Album „Eine herbe Enttäuschung“ haben sie sich so richtig schön antizyklisch kurz vor Pandemiebeginn ordentlich Zuwachs verschafft. Man spielt jetzt in praller Fünferbesetzung. Auf ihre legendäre Konfettikanone, auf die wird Das Lumpenpack auch zukünftig keinesfalls verzichten.
Tickets für 30 Euro zzgl. Gebügren bei Das Lumpenpack und eventim

Logo Lagerhaus

Mele

Freitag, 09.12.2022 / 20:00 Uhr im saal

300 Möglichkeiten Tour. Ein Jahr hat Mele an der EP gearbeitet. Dabei herausgekommen ist Popmusik mit treibenden Beats, die an Hip-Hop kratzen, mi…

Logo Lagerhaus

Mele

Freitag, 09.12.2022 / 20:00 Uhr im saal

300 Möglichkeiten Tour. Ein Jahr hat Mele an der EP gearbeitet. Dabei herausgekommen ist Popmusik mit treibenden Beats, die an Hip-Hop kratzen, mit Akustikgitarre und Meles melancholisch-entspannter Stimme. Mele war Supportact bei Philipp Poisel, Maeckes und Jeremias. Bevor es im Dezember auf ihre erste eigene Headliner-Tour geht, stehen außerdem weitere Supportshows für Grossstadtgeflüster und Antje Schomaker an.
Tickets für 17 Euro zzgl. Gebühren bei eventim