Logo Lagerhaus Pfeil
09 / 2018
MoDiMiDoFrSaSo
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Das Kulturzentrum Lagerhaus ist ein offenes Haus für stadtkulturelle Innovationsprozesse und Projektideen. Die gemeinnützige öffentlich geförderte Einrichtung ist offen für Kulturschaffende, Umweltaktive, Menschen mit Migrationshintergrund und Bildungsinteressierte, offen für Gäste, Freunde, Förderer sowie auch offen für Anregungen und Kritik…

Schließen

Slam Bremen macht Theater

Samstag, 13.10.2018 / 20:00 Uhr im Theater

Wortgewitter überm Goetheplatz. Slam Bremen und das Theater Bremen gehen in die zweite Poesie-Runde. In Kooperation mit dem Bremer Slammer Filet und dem hannoverschen Slam-Verbund „Macht Worte!“ treten erneut fünf der besten Live-Poet_innen Deutschlands gegen die Bremer Slam-Elite an. An den Lesestart gehen Leonie Warnke, Noah Klaus und Micha Ebeling aus Berlin sowie David Friedrich und Wehwalt Koslovsky aus Hamburg. Sie treffen auf die Grande Dame der Bremer Slam-Szene Rita Apel, das Slam-Team „Zweidrittel Dames Blonde“ (Oldenburg/Berlin) und eine weitere Poetin aus dem Bremer Slam-Raum. Moderation: Sven Kamin und Sebastian Butte. Tickets für 18 Euro (ermäßigt 12 Euro) bei Theater Bremen