Logo Lagerhaus Pfeil
12 / 2018
MoDiMiDoFrSaSo
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31 

Das Kulturzentrum Lagerhaus ist ein offenes Haus für stadtkulturelle Innovationsprozesse und Projektideen. Die gemeinnützige öffentlich geförderte Einrichtung ist offen für Kulturschaffende, Umweltaktive, Menschen mit Migrationshintergrund und Bildungsinteressierte, offen für Gäste, Freunde, Förderer sowie auch offen für Anregungen und Kritik…

Schließen

FLUT / Breminale

Freitag, 27.07.2018 / 19:45 Uhr im FLUT-Zelt

Dÿse, Blond, Stun, Oidorno. Sind Oidorno eine begabte Band? Nein! Aber wenigstens geben sie sich Mühe und versuchen, aus jedem Konzert das Beste herauszuholen? Auch nein! Als nächstes spielt ein Bremer Wall of Sound Schwergewicht: Stun vereinen ein dichtes Gemisch aus Noise-Anleihen mit klassischem Indie-Rock, Laut-Leise Postcore Elementen und sogar ein wenig Grunge. Es folgen die drei Geschwister Blond. Das junge Trio präsentiert eine variationsreiche Mischung aus Indie, Pop und Las Vegas Glamour. Blond, das ist der verbeulte Kaugummi-Automat, die misshandelte Barbie Puppe, ist das Aufstoßen nach dem Genuss eines grellfarbenen Energydrinks. Dÿse ist ein Duo mit geballter Energie. Nach diversen Theaterproduktionen kommen sie nun mit ihrer neuen EP „Bonzengulasch“ im Gepäck. Es darf ein Brett aus Noise, Rock und Metal erwartet werden.