Logo Lagerhaus Pfeil
04 / 2019
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930 

Das Kulturzentrum Lagerhaus ist ein offenes Haus für stadtkulturelle Innovationsprozesse und Projektideen. Die gemeinnützige öffentlich geförderte Einrichtung ist offen für Kulturschaffende, Umweltaktive, Menschen mit Migrationshintergrund und Bildungsinteressierte, offen für Gäste, Freunde, Förderer sowie auch offen für Anregungen und Kritik…

Schließen

Isolation Berlin

Dienstag, 12.04.2016 / 20:00 Uhr im saal

Isolation Berlin gelten zu Recht als die Newcomer-Band des Jahres 2016 – und mit „Aus den Wolken tropft die Zeit“ zugleich bereits jetzt als Anwärter auf eines der Alben des Jahres. In der bisherigen Berichterstattung dennoch bislang oft übersehen: Welche Bandbreite das Berliner Quartett beherrscht. Ohne Widerspruch und ohne wie eine Pastiche cooler Pop-Styles zu wirken, gleiten sie musikalisch von 60s-Beat-Chansons (denke: die junge Francoise Hardy) über psychotischen Noiserock (denke: Sonic Youth, Jesus Lizard) zurück in fast volksliedhafte Balladen. Im Text streifen sie die für Pop zwar gängigen Themen (Liebe, Exzess, Verlust, Wahn, Stadt usw), schaffen dabei aber ebenfalls spielerisch den Dreh, so aufrichtig zu sein dass sie nie ins Klischee oder Altbekannte abgleiten, und so humorvoll, dass sie nie naiv wirken. Tickets für 12 Euro zzgl. Gebühren bei eventim, Ear Schallplatten, Hot Shot