Logo Lagerhaus Pfeil
12 / 2011
MoDiMiDoFrSaSo
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 

Das Kulturzentrum Lagerhaus gilt sowohl für die angrenzenden Stadtteile als auch für den Standort Bremen als anerkannter Ort für innovative, künstlerische und soziokulturelle Arbeit.

Mit seinen zahlreichen kulturellen Initiativen und vielen spartenübergreifenden Angeboten in den Bereichen Kultur, Migration und Ökologie hat das Kulturzentrum sein Profil als in in diesem Spektrum einzigartigen Kulturort für Bremen…

Newsletter abonnieren

In regelmäßigen Abständen informiert das Kulturzentrum Lagerhaus über aktuelle Veranstaltungen.






Logo Lagerhaus

Kafka in der Arschtasche

Samstag, 10.12.2011 / 20:00 Uhr im etage 3

Lesung mit Jens Laloire und Benjamin Tietjen
Ob die Weltherrschaft anstrebende Rentner oder mit ihrem Schuh ringende Antihelden: Mit viel Si…

Logo Lagerhaus

Kafka in der Arschtasche

Samstag, 10.12.2011 / 20:00 Uhr im etage 3

Lesung mit Jens Laloire und Benjamin Tietjen
Ob die Weltherrschaft anstrebende Rentner oder mit ihrem Schuh ringende Antihelden: Mit viel Sinn für Humor präsentieren die Bremer Autoren Benjamin Tietjen und Jens Laloire in ihren Texten spannende und skurrile Geschichten. Inspiriert von Kafka bis Kerouac erzählt Tietjen von den Abenteuern der Jugend, den Helden der Nachbarschaft und Begegnungen mit dem Teufel. Mit einem Gespür für die Ironie des Lebens entwickelt er melancholische Geschichten, die nicht schwer, sondern meist mit viel Komik daherkommen.
Laloire hingegen widmet sich mit einer Vorliebe für die Absurditäten unseres Alltags jenen Gestalten, die zwar gewöhnlich aber doch grandios grotesk wirken.
Benjamin Tietjen

Logo Lagerhaus

Migrantenpop

Samstag, 10.12.2011 / 20:00 Uhr im saal

Sie – eine Viertelitalienerin, die in Persebeck aufwuchs und glaubt, dass vorehelicher Sex das Tor zur Hölle öffnet. Er – der einzige evang…

Logo Lagerhaus

Migrantenpop

Samstag, 10.12.2011 / 20:00 Uhr im saal

Sie – eine Viertelitalienerin, die in Persebeck aufwuchs und glaubt, dass vorehelicher Sex das Tor zur Hölle öffnet. Er – der einzige evangelische Türke weit und breit, der hüben wie drüben über Familienfeiern berichtet, Deutsche in Assisch unterrichtet und Christen wie Moslems gleichermaßen die Leviten liest. Migrantenpop ist das neue Programm von Fräulein Nina und Murat Kayi – hier berichten zwei Überassimilierte aus dem Niemandsland zwischen den Kulturen. Ehrlich, grotesk, in der Hauptsache aber abweichend bis zum geht nicht mehr und dabei vollständig integriert.

Logo Lagerhaus

Lagerhaus Disco

Samstag, 10.12.2011 / 23:23 Uhr im saal

Die Kultveranstaltung des Kulturzentrum Lagerhaus seit mehr als 20 Jahren mit DJ Uwe, der 14-tägig einen stilsicheren Mix aus Indie-Rock, Ska, Re…

Logo Lagerhaus

Lagerhaus Disco

Samstag, 10.12.2011 / 23:23 Uhr im saal

Die Kultveranstaltung des Kulturzentrum Lagerhaus seit mehr als 20 Jahren mit DJ Uwe, der 14-tägig einen stilsicheren Mix aus Indie-Rock, Ska, Reggae, Pop, Breakbeat auflegt, und dabei Klassiker der letzten Jahrzehnte, als auch den neuesten Scheiß im Köfferchen hat.