Logo Lagerhaus Pfeil
12 / 2014
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031 

Das Kulturzentrum Lagerhaus ist ein offenes Haus für stadtkulturelle Innovationsprozesse und Projektideen. Die gemeinnützige öffentlich geförderte Einrichtung ist offen für Kulturschaffende, Umweltaktive, Menschen mit Migrationshintergrund und Bildungsinteressierte, offen für Gäste, Freunde, Förderer sowie auch offen für Anregungen und Kritik…

Newsletter abonnieren

In regelmäßigen Abständen informiert das Kulturzentrum Lagerhaus über aktuelle Veranstaltungen.






Logo Lagerhaus

Velvetone

Freitag, 26.12.2014 / 19:30 Uhr im saal

A Gringo’s Holiday. Velvetones feurig-schockanter Ausflug über den Rio Bravo. Mit Compañero Ralf Benesch an Baritone Sax und Spanish Guitar. E…

Logo Lagerhaus

Velvetone

Freitag, 26.12.2014 / 19:30 Uhr im saal

A Gringo’s Holiday. Velvetones feurig-schockanter Ausflug über den Rio Bravo. Mit Compañero Ralf Benesch an Baritone Sax und Spanish Guitar. Ein flirrend-treibendes Tex-Mex-Rootsrock-Abenteuer. Willkommen auf der Route 666 – ¡Arriba!
Tickets für 12 Euro zzgl. Gebühren bei EAR Schallplatten, Hot Shot, Titus.

Logo Lagerhaus

Die Liga der gewöhnlichen Gentlemen

Sonntag, 28.12.2014 / 20:00 Uhr im saal

Da sind sie wieder die Ex-Superpunks. Der Stil von den Gentlemen? Hier ein Verweis auf Northern Soul, dort Madness, Geschrammel à la Housemartins…

Logo Lagerhaus

Die Liga der gewöhnlichen Gentlemen

Sonntag, 28.12.2014 / 20:00 Uhr im saal

Da sind sie wieder die Ex-Superpunks. Der Stil von den Gentlemen? Hier ein Verweis auf Northern Soul, dort Madness, Geschrammel à la Housemartins und, das ist neu, die Rock- n -Roll-Bezüge wurden hier und da gegen Disco und den Sound der Orgelfraktion der Madchester-Hools eingetauscht. Helden: Dobie Gray, alle Bands auf 53rd & 3rd Records, Wham!, Dexy s Midnight Runners, Gamble & Huff und etliche andere. Irgendwie eine Platte von Exzentrikern über Exzentriker für Exzentriker. Voll cool! Tickets für 13 Euro zzgl. Gebühren bei eventim, EAR-Schallplatten.

Logo Lagerhaus

Silvester - 3 Floors

Mittwoch, 31.12.2014 / 22:30 Uhr im Lagerhaus

Die 35 Jahre Lagerhaus Silvesterparty auf 3 Ebenen mit einem Mix aus Global Beats, Tango, Electronics & Nu Disco mit SeattleTeaHouse & ban…

Logo Lagerhaus

Silvester - 3 Floors

Mittwoch, 31.12.2014 / 22:30 Uhr im Lagerhaus

Die 35 Jahre Lagerhaus Silvesterparty auf 3 Ebenen mit einem Mix aus Global Beats, Tango, Electronics & Nu Disco mit SeattleTeaHouse & band of friends und den Resident DJs Ates & Ates, Tango Anima, Maurice Dulz, Miquele und Dirk Dirksen. Zu den Neuerungen gehören spezielle Visualisierungen, 3 Raucher-Lounges, Garderobe frei mit begrenzter Kapazität, eine Ticket-Verlosung für Veranstaltungen des Kulturzentrum Lagerhaus im Jubiläumsjahr 2015. Tango Anima (Non-, Neo- & Trad. Tango im Kafé, 22.30 Uhr, Dirk Dirksen (Deep House) in Etage 3, 22.30 Uhr, SeattleTeaHouse & band of friends (Nu Disco) im Saal, 0.30 Uhr, Maurice Dulz (Minimal Future Funk) in Etage 3, 1 Uhr, Ates & Ates (Global Beats) im Kafé, 1.30 Uhr, Miquele (Tech-House) in Etage 3, 3.30 Uhr. Vorverkauf im Kafé und Kulturbüro für 7 Euro / 12 Euro für 2 Personen, AK: 10 Euro

Logo Lagerhaus

HGich.T

Freitag, 09.01.2015 / 20:00 Uhr im saal

Wieder ist ein Jahr vergangen und die alte Arty-Farty-Kunst-Goa-Neon-Stute trabt heiter ihre Volten. Und mehr. Mit Megabobo(Mega-Bohémien) schüt…

Logo Lagerhaus

HGich.T

Freitag, 09.01.2015 / 20:00 Uhr im saal

Wieder ist ein Jahr vergangen und die alte Arty-Farty-Kunst-Goa-Neon-Stute trabt heiter ihre Volten. Und mehr. Mit Megabobo(Mega-Bohémien) schüttelt das Hamburger Künstler-Kollektiv HGich.T erneut ein Kracher-Konglomerat der Extraklasse aus dem Ärmel. Da treffen freche Soundkollagen auf Textpassagen, wie
sie dem Osterhasen wahrscheinlich nicht mal im Traum einfallen. Die elektronische Tanzmaus HGich.T überrascht erneut durch vertrackte Kehrtwendungen im Gesamtkonzept und scheut nicht, ungemischte Karten auf den Tisch zu legen. Wenn HGich.T auftischen, greifen Sie zu. Titten, Tiere, Temperamente, endgeile Beats und krasse Lyrics für alle – Abriss total, sagen die einen – guten Appetit, sagen wir!
Tickets für 12 Euro zzgl. Gebühren bei eventim, EAR-Schallplatten.

Logo Lagerhaus

Bohren & Der Club of Gore

Freitag, 16.01.2015 / 20:00 Uhr im saal

Impersonatoren einer Melancholie mit erlösendem Licht am Ende des Tunnels. Twin Peaks. Minimalistische Langsamkeit. Horror. Meditative, sphärisc…

Logo Lagerhaus

Bohren & Der Club of Gore

Freitag, 16.01.2015 / 20:00 Uhr im saal

Impersonatoren einer Melancholie mit erlösendem Licht am Ende des Tunnels. Twin Peaks. Minimalistische Langsamkeit. Horror. Meditative, sphärische Stimmungen. Bass, Schlagzeug, Fender Rhodes-Orgel, Saxophon. Düsternis im Sensemann-Format. Piano Nights. Mühlheim an der Ruhr. Traumbilder. Klangneurosen. David Lynch. Der Schnee erstickt behutsam den Lärm. Jazz. Völliger Stillstand. Doom. Von Anmut besessen. Metal. Veregnete Straßen in der Nacht. Midnight Radio. Sekundenschlaf. Ambient. Monotonie und Schönheit. Schwärzer als schwarz. Das langsamste Musik-Kollektive der Welt. Karg-düstere Klanglandschaften. Black Earth. Verfinstertes Licht. Geisterfaust. Ganz leise kommt die Nacht. Tickets für 19 Euro zzgl. Gebühren bei eventim, EAR, Hot Shot.

Logo Lagerhaus

Science Slam

Mittwoch, 21.01.2015 / 19:30 Uhr im saal

Zum mittlerweile vierten Mal wird spannende Wissenschaft auf die Bühne gebracht. Ob wir etwas über tanzende Krebszellen oder den Hodenknackerfis…

Logo Lagerhaus

Science Slam

Mittwoch, 21.01.2015 / 19:30 Uhr im saal

Zum mittlerweile vierten Mal wird spannende Wissenschaft auf die Bühne gebracht. Ob wir etwas über tanzende Krebszellen oder den Hodenknackerfisch erfahren werden – wer weiß? Noch steht nicht fest, wer diesmal die Chance hat, als Sieger das goldene Gehirn mit nach Hause zu nehmen. Bewerbungen für einen Startplatz werden noch bis zum 5. Januar 2015 entgegengenommen. Jede/r Teilnehmer/in hat zehn Minuten Zeit, das Forschungsthema allgemeinverständlich und unterhaltsam zu präsentieren. Am Ende entscheidet das Publikum per Abstimmung. Außer Konkurrenz eröffnet Stargast Prof. Dr. Andreas Breiter von der Universität Bremen den Science Slam. Karten (5 €) sind ab 11. Dezember 2014 im Vorverkauf oder ab 19:30 Uhr an der Abendkasse erhältlich. Wer es nicht schafft, eine der begehrten Karten zu ergattern, kann die Show beim Public Viewing im Kafé Lagerhaus verfolgen (Eintritt frei).

Logo Lagerhaus

Kapelle Petra

Samstag, 24.01.2015 / 20:00 Uhr im saal

Kapelle Petra ist kult. Die Band mit dem schrägen Namen und der noch schrägeren Bühnenschow trat auf den unterschiedlichsten Bühnen auf. Ob Ja…

Logo Lagerhaus

Kapelle Petra

Samstag, 24.01.2015 / 20:00 Uhr im saal

Kapelle Petra ist kult. Die Band mit dem schrägen Namen und der noch schrägeren Bühnenschow trat auf den unterschiedlichsten Bühnen auf. Ob Jazzclub oder Punkfestival – die Kapelle Petra hinterlässt überall ein glückliches Publikum. Spätestens seitdem Sarah Kuttner den Song “Geburtstag” in ihrer MTVShow einsetzte, schwimmt die Band auf einer enormen Popularitätswelle. Mit ihren Videos zu “Geburtstag”, “Uganda” oder “Gewitter” bringt es Kapelle Petra auf ca. 2 Millionen Youtube-Aufrufe. Der Band gelingt es auf eigene Weise Brücken zwischen Spaß, Melancholie und gut gespielten Songs zu bauen. Nun haben sie mit „Internationale Hits“ ihr viertes Album eingespielt. Mit Humor, Charme und Ernsthaftigkeit.
Tickets für 10 Euro zzgl. Gebühren bei eventim.

Logo Lagerhaus

Curse

Donnerstag, 29.01.2015 / 19:00 Uhr im saal

Aus produktionstechnischen Gründen wird die Veranstaltung mit sofortiger Wirkung vom Schlachthof ins Kulturzentrum Lagerhaus verlegt. Für den Sc…

Logo Lagerhaus

Curse

Donnerstag, 29.01.2015 / 19:00 Uhr im saal

Aus produktionstechnischen Gründen wird die Veranstaltung mit sofortiger Wirkung vom Schlachthof ins Kulturzentrum Lagerhaus verlegt. Für den Schlachthof gekaufte Karten behalten natürlich ihre Gültigkeit. Curse wird auf der „Uns Live“ Tour überraschen: Zwei Drummer an den Flanken und eine Phalanx aus Synthies, Pads und Drummachines in der Mitte der Bühne – „Uns Live“ wird wuchtig. Aber auch jeder Fan der ersten Stunde kommt auf seine und ihre Kosten: Curse wird neben dem neuen Album auch die Songs spielen, die er in den letzten 15 Jahren zur blühenden Hip-Hop Historie in Deutschland beigetragen hat. Tickets für 24,- zzgl. Gebühren bei EAR Schallplatten, Hot Shot Records und allen bekannten VVK-Stellen. Tel. Ticketservice 0421-353637 & 0421-363636. Online: www.eventim.de & www.nordwest-ticket.de

Logo Lagerhaus

Pohlmann

Samstag, 31.01.2015 / 19:30 Uhr im saal

Zusatzkonzert wegen der großen Nachfrage. Zurück zu von selbst… unplugged. Pohlmann live, da entsteht eine unvergleichlic…

Logo Lagerhaus

Pohlmann

Samstag, 31.01.2015 / 19:30 Uhr im saal

Zusatzkonzert wegen der großen Nachfrage. Zurück zu von selbst… unplugged. Pohlmann live, da entsteht eine unvergleichliche Nähe zum Publikum. Man erfährt die ein oder andere persönliche Geschichte zum Song; eine humorvolle Anekdote fehlt dabei nie. Indem er Altes singt, schafft er Neues und sorgt so für Momente die seine Zuschauer mitfühlen, miterleben und mitnehmen. Erleben darf man ihn nun also in kleinerer Runde: zu dritt auf der Bühne. Mittlerweile veröffentlichte er vier Alben, spielte im Vorprogramm von A-ha, nahm am Bundesvision Song Contest teil und tourte durch unzählige Städte. Tickets für 18,- zzgl. Gebühr bei Ear Schallplatten, Hot Shot Records und allen anderen VVK-Stellen. Tel. Ticketservice 0421-353637 & 0421-363636. Online eventim.de, nordwest-ticket.de und ADticket

Logo Lagerhaus

Jon Gomm

Donnerstag, 05.02.2015 / 20:00 Uhr im saal

“Secrets Nobody Keeps” Tour 2015. Jon Gomm hatte die erste Gitarre im Alter von zwei Jahren in der Hand und entwickelte im Laufe der J…

Logo Lagerhaus

Jon Gomm

Donnerstag, 05.02.2015 / 20:00 Uhr im saal

“Secrets Nobody Keeps” Tour 2015. Jon Gomm hatte die erste Gitarre im Alter von zwei Jahren in der Hand und entwickelte im Laufe der Jahre alle möglichen Arten neuer Sounds, die man mit einer Akustikgitarre erzeugen konnte – mit Schlägen auf die Oberfläche imitiert er Snaredrums, Bassdrums und Bongos, durch Verstimmen der Saiten sorgt er für Bässe oder mit frotzelnden Flageoletts für synthesizerähnliche Effekte. Er verwendet alle diese Techniken in seinen Songs. Heute tourt er durch Europa, spielt auf Festivals von Rom bis Athen, hat eine grosse Anhängerschaft und wird von Kennern als einer der talentiertesten und innovativsten Akustikgitarristen bezeichnet (unbedingt auf YouTube ansehen!)
Tickets für 16 Euro zzgl. Gebühren bei eventim

Logo Lagerhaus

Che Sudaka

Mittwoch, 11.02.2015 / 20:00 Uhr im saal

Che Sudaka präsentieren ihr mittlerweile sechstes neues Studio-Album “Hoy”. Sie haben außerdem mit ihren erstmaligen Festival-Auftri…

Logo Lagerhaus

Che Sudaka

Mittwoch, 11.02.2015 / 20:00 Uhr im saal

Che Sudaka präsentieren ihr mittlerweile sechstes neues Studio-Album “Hoy”. Sie haben außerdem mit ihren erstmaligen Festival-Auftritten in Mexico und Kolumbien gnadenlos abgeräumt, und sie haben ihre Freunde von Gogol Bordello auf deren Tour in Estland, Lettland und Litauen supported. Und das Universum meint es weiterhin gut mit Che Sudaka: kein geringeres als das Glastonbury Festival, welches für viele “die Mutter aller Festivals” ist und definitiv eins der bekanntesten weltweit, hat sie eingeladen, sich live zu präsentieren. Eine außerordentliche Ehre für die in Barcelona ansässige Band, welche sich mit über 1.200 Auftritten in 39 Ländern zu einem globalen Aushängeschild der Mestizo-Musik entwickelt hat.
Tickets für 13 Euro zzgl. Gebühren bei eventim.

Logo Lagerhaus

Django 3000

Samstag, 14.02.2015 / 19:30 Uhr im saal

Nach zwei Jahren unermüdlichen Tourens wird Anfang 2015 nun das neue Album von Django 3000 erscheinen. Mit „Bonaparty“ setzen die bayerischen…

Logo Lagerhaus

Django 3000

Samstag, 14.02.2015 / 19:30 Uhr im saal

Nach zwei Jahren unermüdlichen Tourens wird Anfang 2015 nun das neue Album von Django 3000 erscheinen. Mit „Bonaparty“ setzen die bayerischen Senkrechtstarter ihre in Russland gesammelten Eindrücke und Erlebnisse musikalisch um und haben sich dazu die finnische Band Jaakko Laitinen & Väärä Raha ins Boot geholt. Kennengelernt ebenfalls während ihrer Tour quer durch Russland, sind die beiden Bands mittlerweile eng befreundet und so entstand nach unzähligen Jamsessions der gleichnamige Titelsong zur neuen Platte. Tickets für 16,- zzgl. Gebühren bei EAR Schallplatten, Hot Shot und allen bekannten VVK-Stellen. Tel. Ticketservice 0421-353637 & 0421-363636. Online: www.eventim.de & www.nordwest-ticket.de und ADticket

Logo Lagerhaus

¡Outernational!

Donnerstag, 19.02.2015 / 20:00 Uhr im saal

¡Outernational! sind eine 5-köpfige, kulturrevolutionäre Band aus New York City, die nach eigenen Angaben ihre Wurzeln u.a. in Rage against the…

Logo Lagerhaus

¡Outernational!

Donnerstag, 19.02.2015 / 20:00 Uhr im saal

¡Outernational! sind eine 5-köpfige, kulturrevolutionäre Band aus New York City, die nach eigenen Angaben ihre Wurzeln u.a. in Rage against the Machine und The Clash haben. Als Leadsänger Miles Solay in Teenagerjahren Tom Morello begegnet und eine Freundschaft aufbaut, sind die Weichen gestellt. Der Gedanke an Revolution durch Musik lässt Miles nicht mehr los. ¡Outernational! klingen mal fett verstärkt, dann wieder akustisch mit mehrstimmigem Gesang, dabei immer ausgesprochen melodisch und rhythmisch nutzen sie ihre Musik um ihre Überzeugung von der Möglichkeit einer besseren Welt zu verbreiten. Dafür scheuen sie auch längere, tiefgründige Interviews nach ihren Shows nicht. Future Rock, Folk und Weltmusik funkeln aus diesem Diamanten auf der einen Seite roh, auf der anderen glatt. Tickets für 10 Euro zzgl. Gebühren bei eventim.

Logo Lagerhaus

Acollective

Freitag, 20.02.2015 / 19:30 Uhr im saal

Acollective wurden 2008 als siebenköpfige Band und als soziale Bewegung gegründet. Lange Zeit saßen sie im Keller und hatten keine Songs, um da…

Logo Lagerhaus

Acollective

Freitag, 20.02.2015 / 19:30 Uhr im saal

Acollective wurden 2008 als siebenköpfige Band und als soziale Bewegung gegründet. Lange Zeit saßen sie im Keller und hatten keine Songs, um dann plötzlich mit ihren wöchentlichen Shows in ihrer Heimatstadt Tel Aviv zu Stars zu werden. Ohne einen Plan, ohne professionelle Unterstützung, dafür mit einem sehr eigenen Sound spielten sie in immer größeren Hallen und erhielten Airplay im Radio. Seither wächst die Bewegung und die Fanbase, Europa-Touren führten sie bis auf die Bühne in Glastonbury. Im Juli erschien das Album “Pangaea” mit einem Sound, den Acollective als „boogied-folk, electronic-jazz and a Middle Eastern-bluesy twang“ charakterisieren. Tickets für 15,- zzgl. Gebühren bei EAR Schallplatten, Hot Shot Records und allen bekannten VVK-Stellen. Tel. Ticketservice 0421-353637 & 0421-363636. Online: www.eventim.de & www.nordwest-ticket.de & ADticket

Logo Lagerhaus

Deine Freunde

Sonntag, 01.03.2015 / 15:30 Uhr im saal

Heile Welt Tour. Deine Freunde sind zurück. Und sie sind laut. „Nur weil wir Musik für Kinder und Familien machen, heißt das nicht, dass unse…

Logo Lagerhaus

Deine Freunde

Sonntag, 01.03.2015 / 15:30 Uhr im saal

Heile Welt Tour. Deine Freunde sind zurück. Und sie sind laut. „Nur weil wir Musik für Kinder und Familien machen, heißt das nicht, dass unser Sound wie die Titelmusik der Teletubbies klingt“, so Rapper Flo, „wie jede andere Band wollen auch wir uns musikalisch weiterentwickeln.“ DJ Pauli dazu: „Auf unseren Konzerten haben wir vor allem eins gelernt: Es gibt musikalisch nichts, wovor Kindermusik zurückschrecken muss. Je erwachsener unser Live-Sound wurde, desto mehr haben die Kinder auf unseren Konzerten mitgefeiert – auch Kinderbäuche werden gern vom Bass geschüttelt. Beim Text und der Themenauswahl bleiben wir immer in der Welt der Kinder – das hat oberste Priorität.“ Tickets für 15,- zzgl. Gebühren (ermäßigt für Kinder bis 12 Jahren 11,-)an allen bekannten VVK-Stellen. Tel. Ticketservice 0421-353637 & 0421-363636, online: www.eventim.de & www.nordwest-ticket.de

Logo Lagerhaus

Red City Radio

Mittwoch, 04.03.2015 / 19:30 Uhr im saal

Red City Radio spielen melodischen Punkrock. Punktum. Die Berechenbarkeit ihrer Songs tendiert gegen Null, das Hymnenbarometer schlägt ganz weit …

Logo Lagerhaus

Red City Radio

Mittwoch, 04.03.2015 / 19:30 Uhr im saal

Red City Radio spielen melodischen Punkrock. Punktum. Die Berechenbarkeit ihrer Songs tendiert gegen Null, das Hymnenbarometer schlägt ganz weit nach oben aus. Die Selbstsicherheit entspringt ihrer polyphonischen Stimmgewalt. Es ist schon beängstigend, mit welcher Präzision und Perfektion sie mit ihren passgenauen Kompositionen dem melodischen Punkrock kurzerhand ein neues Aushängeschild mit Garantieversprechen verpassten. Ein Garant für große Gesten, Brothers-in-arms-Rhethorik und ein bodenloses Fass für positive, kreative Energie. Begleitet werden sie von Pears aus New Orleans. Tickets für 14,- zzgl. Gebühren bei EAR Schallplatten, Hot Shot Records und allen bekannten VVK-Stellen. Tel. Ticketservice 0421-353637 & 0421-363636, online: www.eventim.de & www.nordwest-ticket.de

Logo Lagerhaus

Akua Naru

Samstag, 07.03.2015 / 19:30 Uhr im saal

“The Miner’s Canary“ Release Tour 2015. Verglichen mit Künstlern und Künstlerinnen der HipHop-Bewegung der 90er Jahre, hat Naru’s po…

Logo Lagerhaus

Akua Naru

Samstag, 07.03.2015 / 19:30 Uhr im saal

“The Miner’s Canary“ Release Tour 2015. Verglichen mit Künstlern und Künstlerinnen der HipHop-Bewegung der 90er Jahre, hat Naru’s poetisches Talent Lob in und außerhalb von HipHop-Kreisen angesammelt. Begleitet von ihrer Band Digflo, ein sechsköpfiges Ensemble komplett mit Drums, Keys, Saxophone/Flute, Guitar, Bass und Turntables, hat Naru den Ruf, das Publikum für sich einzunehmen, die Menge zu begeistern und zu inspirieren und manche dazu zu bringen, die Rolle der Frau im Hip-Hop grundlegend zu überdenken. Deutlich ist ihre Musik und Performance das Erbe der Soulmusik und der damit verbundenen bahnbrechenden weiblichen Tradition, auf der sie aufbaut. Tickets für 16,- zzgl. Gebühren bei EAR Schallplatten, Hot Shot Records und allen bekannten VVK-Stellen. Tel. Ticketservice 0421-353637 & 0421-363636, online: www.eventim.de & www.nordwest-ticket.de

Logo Lagerhaus

Kai Twilfer

Samstag, 21.03.2015 / 19:00 Uhr im saal

Schantall tut Live! – Bestsellerautor Kai Twilfer geht auf große Comedy-Tour. Mit im Gepäck hat er neben seinem Erfolgsbuch „Schantall, tu m…

Logo Lagerhaus

Kai Twilfer

Samstag, 21.03.2015 / 19:00 Uhr im saal

Schantall tut Live! – Bestsellerautor Kai Twilfer geht auf große Comedy-Tour. Mit im Gepäck hat er neben seinem Erfolgsbuch „Schantall, tu ma die Omma winken!“ auch die Fortsetzung und jede Menge Geschichten über die Epidemie des sogenannten Kevinismus. In seinem Bühnenprogramm erzählt und performt er über tagesaktuelle Geschehnisse aus der Welt der Schantalls, Schackelines und Tschastins. Kommentierte Leseeinlagen aus seinen Büchern wird es ebenso geben, wie Aktionen mit dem Publikum. Das ist längst keine Lesung mehr. Das ist ein grandioser Comedy-Abend mit Gags am laufenden Band. Die Schantall-Show!
Tickets für 18,- zzgl. Gebühren bei allen bekannten VVK-Stellen. Tel. Ticketservice 0421-353637 & 0421-363636. Online: www.eventim.de & www.nordwest-ticket.de & ADticket

Logo Lagerhaus

Sizarr

Mittwoch, 08.04.2015 / 20:00 Uhr im saal

Sizarr veröffentlichen ihr zweites Studioalbum “Nurture” am 27. Februar 2015. Nach ihrem Debutalbum legen sie mit einer im besten Sin…

Logo Lagerhaus

Sizarr

Mittwoch, 08.04.2015 / 20:00 Uhr im saal

Sizarr veröffentlichen ihr zweites Studioalbum “Nurture” am 27. Februar 2015. Nach ihrem Debutalbum legen sie mit einer im besten Sinne souveränen, reifen und enorm vielseitigen Platte nach. Sizarr akzeptieren keine Grenzen, weder in der Musik noch zwischen Denkmodellen. Aus dieser freigeistigen Herangehensweise ergibt sich eine Offenheit und Internationalität, deren einziger Fixpunkt im inneren Zusammenhalt dieser Musiker und ihren festen Überzeugungen liegt. Nun also das schwierige zweite Album. Die Band durchlief einen kräftezehrenden Prozess bei der Produktion und stieß immer wieder auf Schwierigkeiten. Doch die Probleme waren hausgemacht: Das Problem bestand eher darin, ihren eigenen Erwartungen zu genügen.” “Nurture” ist am Ende eine im besten Sinne souveräne, reife und enorm vielseitige Platte geworden. Tickets für 19 Euro zzgl. Gebühren bei eventim

Logo Lagerhaus

Der Blonde Engel

Mittwoch, 14.10.2015 / 19:30 Uhr im saal

Blonder Engel steht für Konzeptkunst und Sitzmusik. Denn Tanzen ist nicht. Zuhören schon. Der junge Entertainer setzt auf raffiniert witzige Tex…

Logo Lagerhaus

Der Blonde Engel

Mittwoch, 14.10.2015 / 19:30 Uhr im saal

Blonder Engel steht für Konzeptkunst und Sitzmusik. Denn Tanzen ist nicht. Zuhören schon. Der junge Entertainer setzt auf raffiniert witzige Texte, gewürzt mit einem großen Batzen Selbstironie und serviert mit ganz viel Improvisation. Dass dabei auch mal das Publikum den Ton angeben darf, versteht sich von selbst. Hauptsache die Lachmuskeln werden strapaziert. Und auch, dass der Herr Engel zwischendurch in Geschichten abschweift, die er selbst nicht einmal kennt und sie dann einfach neu erfindet, anstatt sich in den üblichen Bühnenmonologen zu verlieren, stört dabei gar nicht. Eben ein junger Künstler, bei dem auf der Bühne alles passieren kann, jedoch nichts passieren muss. Himmlisch. Tickets für 20,- zzgl. Gebühren bei allen bekannten VVK-Stellen. Tel. Ticketservice 0421-353637 & 0421-363636, online: www.eventim.de & www.nordwest-ticket.de und ADticket