Logo Lagerhaus Pfeil
05 / 2018
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031 

Das Kulturzentrum Lagerhaus ist ein offenes Haus für stadtkulturelle Innovationsprozesse und Projektideen. Die gemeinnützige öffentlich geförderte Einrichtung ist offen für Kulturschaffende, Umweltaktive, Menschen mit Migrationshintergrund und Bildungsinteressierte, offen für Gäste, Freunde, Förderer sowie auch offen für Anregungen und Kritik…

Schließen

Jonny Glut

Samstag, 05.05.2018 / 19:30 Uhr im saal

Es gilt, die Doppel-CD „Kurz vor Überall“ aus der Taufe zu heben. Auf CD1 „Kurz vor Überall“ gibt es neun Songs. Auf CD2 – „Die Eisbären-Affäre“ werfen der Dichter Blaise Cendrars und Jonny Glut sich gegenseitig ein paar Bälle zu, ungeachtet der Tatsache, dass der Dichter es sich schon seit ein paar Jahrzehnten im Jenseits gutgehen lässt. Daher springt beim Life-Konzert an diesem Abend der aus Funk und Fernsehen bekannte Peter Kremer für ihn ein. Jonny Glut gehört zu denen, die das Meer besingen. Weil seine Musik aber auch dem Country zugewandt ist, wird sie gerne als Waterkantry bezeichnet. Künstler, die ihn bei seinem Schaffen inspirieren sind u a. J. Ringelnatz, Fritz Grasshoff, Hans Albers, Udo Lindenberg, Rio Reiser, Jimi Hendrix, AC/DC und Hannes Flessner, sowie Dichter wie Blaise Cendrars und Jack Kerouac. Tickets für 10 Euro zzgl. Gebühren bei eventim, Ear Schallplatten