Logo Lagerhaus Pfeil
06 / 2012
MoDiMiDoFrSaSo
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Das Kulturzentrum Lagerhaus ist ein offenes Haus für stadtkulturelle Innovationsprozesse und Projektideen. Die gemeinnützige öffentlich geförderte Einrichtung ist offen für Kulturschaffende, Umweltaktive, Menschen mit Migrationshintergrund und Bildungsinteressierte, offen für Gäste, Freunde, Förderer sowie auch offen für Anregungen und Kritik…

Newsletter abonnieren

In regelmäßigen Abständen informiert das Kulturzentrum Lagerhaus über aktuelle Veranstaltungen.






Der Sommer des Falken

Sonntag, 22.01.2012 / 15:00 Uhr im etage 3

Das Knöpfchenkino zeigt in seiner dritten Ausgabe einen weiteren Kinderfilm von Arend Agthe: Der Sommer des Falken. In den Bergen Südtirols freundet sich Marie, die mit ihrem zahmen Falken am Fuße der Gamskogelwand lebt, mit dem Berliner Punker Rick an, der mit seinem Vater in die Berge gekommen ist, um das Drachenfliegen zu lernen. Slapsticks, atemberaubende Stunts, aktionsreiche Verfolgungsjagden, eindrucksvolle Naturaufnahmen und die gefühlvolle Beschreibung der ersten Liebe machen „Der Sommer des Falken“ zu einem sympathischen, spannenden und modernen ‚Heimatfilm’. Ganz beiläufig gelingt es Arend Agthe darüber hinaus, wichtige Themen wie die Bedrohung der Natur oder Probleme mit dem Erwachsenwerden anzuschneiden.
Eintritt: 3 Euro