Logo Lagerhaus Pfeil
02 / 2017
MoDiMiDoFrSaSo
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728 

Das Kulturzentrum Lagerhaus ist ein offenes Haus für stadtkulturelle Innovationsprozesse und Projektideen. Die gemeinnützige öffentlich geförderte Einrichtung ist offen für Kulturschaffende, Umweltaktive, Menschen mit Migrationshintergrund und Bildungsinteressierte, offen für Gäste, Freunde, Förderer sowie auch offen für Anregungen und Kritik…

Newsletter abonnieren

In regelmäßigen Abständen informiert das Kulturzentrum Lagerhaus über aktuelle Veranstaltungen.






Logo Lagerhaus

Pink Parte

Freitag, 24.02.2017 / 19:00 Uhr im etage 3

Portugiesische und alte rumänische Volksweisen, modern arrangiert, harmonieren wunderbar mit französischem Chanson, deutschem Pop und einer Pris…

Logo Lagerhaus

Pink Parte

Freitag, 24.02.2017 / 19:00 Uhr im etage 3

Portugiesische und alte rumänische Volksweisen, modern arrangiert, harmonieren wunderbar mit französischem Chanson, deutschem Pop und einer Prise Liedermacher-Liedgut. Das Trio spielt eigene Interpretationen rumänischer Folklore, französichem Chanson und deutscher Popmusik. Zwei Gitarren, eine Geige und zum Teil dreistimmiger Gesang ergeben das Klangbild. Die Musiker Maria Schuster, Romain Vicente und Judith Retzlik sind Vollblutmusiker und die Lust an Experimentieren hat sie zusammengeführt.
Tickets für 11 Euro (ermäßigt 8 Euro) im Kafé Lagerhaus, Ear Schallplatten, Hot Shot, Nordwest-Ticket

Logo Lagerhaus

Salzwasser

Freitag, 24.02.2017 / 19:30 Uhr im saal

Ein Stück wie ein Film mitten aus dem irischen Alltag mit Live-Musik. In gelöst heiterer Irish Pub – Atmosphäre nehmen uns drei junge Mä…

Logo Lagerhaus

Salzwasser

Freitag, 24.02.2017 / 19:30 Uhr im saal

Ein Stück wie ein Film mitten aus dem irischen Alltag mit Live-Musik. In gelöst heiterer Irish Pub – Atmosphäre nehmen uns drei junge Männer mit in die außergewöhnlichste Woche ihres Lebens: Pralles Leben, stille Momente, Liebe, Sex, die Sehnsucht nach dem fassbaren Glück, ein Raubüberfall! Stets pendelnd zwischen Augenzwinkern und Melancholie, zwischen Humor und Whisky. Eine Produktion der bremer shakespeare company. Eintritt: 12 Euro, 9 Euro ermäßigt. Vorbestellung unter bremer shakespeare company